Archiv für November 2012

Naziaufmarsch in Bergkamen geplant

UPDATE: Der Naziaufmarsch wurde vom Veranstalter aus Gründen des Krankheitsfalls abgesagt. Auf dem Blog wird jedoch etwas geschrieben, dass die Demo nachgeholt wird. Also stay tuned!

Via NRW Rechtsaußen:

BERGKAMEN (KREIS UNNA) – Neonazis wollen am 8. Dezember in Bergkamen aufmarschieren. Ein von Haltern am See in’s zirka 40 Kilometer entfernte Bergkamen verzogener Neonaziaktivist soll nach Polizeiangaben eine Demonstration „gegen Kinderschänder“ angemeldet haben. Der Aufmarsch soll um 15 Uhr am Busbahnhof Bergkamen starten und mit einer Kundgebung auf dem Marktplatz enden. (mehr…)

Gedenken zum 9.November

kjhjhj

Heute ist es auf den Tag 74. Jahre her, als in Deutschland, vom nationalsozialistischen Regime organisierte und gelenkte Gewalt- und Hetzmaßnahmen gegen Juden und jüdinnen stattfanden. Im Laufe der Novemberprogrome vom 7. bis zum 13. November wurden
etwa 400 Menschen ermordet oder in den Selbstmord getrieben.Über 1.400 Synagogen, Betstuben und sonstige Versammlungsräume sowie tausende Geschäfte, Wohnungen und jüdische Friedhöfe wurden zerstört. Ab dem 10. November wurden ungefähr 30.000 Juden in Konzentrationslagern inhaftiert, von denen Hunderte ermordet wurden oder an den Haftfolgen starben. (mehr…)




http://schwarzerzucker.blogsport.de/comments/feed/