Archiv für Februar 2012

Rechtsmotivierter Übergriff auf türkische Familie

Wieder gab es einen Übergriff auf eine türkische Familie in Lünen. Doch diesmal kam es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Der rechte Täter soll wohl zu Besuch bei einer ebenfalls rechten Bekannten, in der Straße “ Am Friedhof“ gewesen sein, als es im Treppenhaus zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Mann türkischer Herkunft und dem Bonehead kam. Nach dem Streit soll der Täter dem Opfer in die Wohung gefolgt sein und der Familie mit Schlägen gedroht haben. Später soll der Bonehead mit mehreren Leuten wiedergekommen sein, um dann vor der Tür rumzurandalieren und rassistische Parolen von sich zu geben. (mehr…)

Mobilisierung für den 17.03.

via : Ramba Zamba Lünen

Wie wir durch eine anonyme Mail erfuhren, wurden in der vergangenen Nacht mehrere Mobilisierungsplakate und Aufkleber zur Antirep-Demo im Bereich der Münsterstraße und der Innenstadt verklebt (Einige Fotos siehe unten). Die Unbekannten schrieben, sie hätten auserdem auch alte Nazischmierereien im Bereich Innenstadt entfernt.

Auch wir von Ramba Zamba rufen dazu auf am 17.3. nach Dortmund zu kommen und gegen Polizei, Staat und strukturelle Gewalt zu demonstrieren.

Infos zur Demo

(mehr…)

Gründung von Ramba Zamba Lünen

Wie wir durch eine E- Mail erfuhren hat sich am Montag eine neue antifaschistische Gruppe unter dem Namen „Ramba Zamba Lünen“ gegründet. Wie man dem Selbstverständnis der neuen Gruppe entnehmen kann, wird sich die neue Gruppe gegen Nazis in Lünen, gegen Sexismus, gegen Homophobie und für das Tierrecht einsetzen. Es ist erfreulich das es eine neue Gruppe junger Leute gibt, die kein Bock mehr haben dem Treiben der Faschisten zu zusehen. Grade in Zeiten wie diesen, in denen z.B.Rassimus und Homophobie zum Alltag gehören, ist es wichtig den dadurch enstehenden Ausgrenzungsmechanismus zu bekämpfen und zu stoppen!

Wir sind viele! Kampf dem Faschismus! Solidarisch und Entschlossen!

Rassistischer Übergriff auf türkische Familie

Am 28. Januar beschmierten Unbekannte Täter eine Haustür einer türkischen Familie mit ausländerfeindlichen Parolen und Hakenkreuzen und steckten Wurst (vermutlich Schweinefleisch*) in die, vor der Tür stehenden, Schuhe der Familie. (mehr…)




http://schwarzerzucker.blogsport.de/comments/feed/