Mobilisierung für den 4.9. schreitet voran!

Scheinbar ist die Mobilisierung für den 4.9. in Dortmund in vollen Gange! Da scheint es ungewöhnlich, dass sich die Neofaschisten anscheinend zurück halten. Bis jetzt sind nur vereinzelt Sticker aufgetaucht, die zur Demonstation der Neonazis aufrufen.Die Neonazis scheinen es für wichtiger zu halten mitten in der Woche zu feiern. Aber schade finden wir das nicht wirklich. Uns freut es zu sehen, dass in Lünen die antifaschistische Arbeit in Bewegeung ist und bleibt.Wir können nur sagen: „Weiter so! „Es muss definitv so weitergehen. Wir müssen die Faschisten in die Schranken weisen!

HINAUS ZUM 4.SEPTEMBER!
DEN NAZIS IN DIE SUPPE SPUCKEN!





http://schwarzerzucker.blogsport.de/comments/feed/